Preis Euro 14.99

ATP001
Richard Trythall
Parts Unknown

   

Trythall, ein Klaviervirtuose ersten Rangs, besonders bewandert in der Musik von Charles Ives und Jelly Roll Morton, und selbst Komponist, führt ein eigenes Klavierwerk auf, an dem er mehrere Jahre gearbeitet hat. Seine musikalische Sprache erreicht eine äußerst expressive Intensität und ist gekennzeichnet durch die Verschmelzung verschiedener, u. a. jazzähnlicher Aspekte der amerikanischen Musikkulturmit heterogenen Elementen: dazu gehören einerseits die typischen Klänge in der Erforschung des Timbres, mit denen die Musik des 20. Jahrhunderts experimentierte, und andererseits ein Blick zurück auf die Entwicklungen der Melodie, deren Ursprünge in der volkstümlichen Tradition verwurzelt sind. Daraus entsteht eine höchst persönliche Klangwelt von großer Faszination.

Live-Aufnahme in Pieve a Sietina
Recording The Lab Studio
Mastering Roberto Bianchi
Artistic Director Daniele Lombardi
2004 Fondazione ATOPOS

Inhalt   Kommentar  
CD1
Prologue 09: 32
Soliloquy 04: 45
Intermezzo 01: 28
Toccata 03: 18
Adagio 04: 04
Allegro 04: 17
Waltz 02: 50
Fantasy 03: 22
Étude 03: 40
Senza tempo 03: 56
Melodramma 06: 39
Night rider 07: 30
  Gesamtspielzeit 55:21
All compositions by Richard Trythall
Aufnahme einer Weltpremiere
  Hören Sie Auszüge aus unserem Katalog und
bestellen Sie online komplette Aufnahmen auf CD
 
ATP001
ATP002
ATP003/04
ATP005
ATP006
ATP007
ATP008
ATP009
ATP010
ATP011
ATP012/013
ATP014
ATP015
ATP016
ATP018
ATP 019-20
ATP021
ATP022
Gubaidulina cover ATP 023-24
M. Feldman For Christian Wolff ATP 025-1-2-3

Live concert recording of world premiere performances

The best in contemporary classical composers and performers

Listen to excerpts from our catalogue and order complete CD recording on-line

e