Preis Euro 14.99

ATP008
David Moss
Music for voice, electronics and percussion

   

David Moss ist ein einmaliger Fall. Der herausragende Sänger verfügt über eine Stimmlage, die vom Bass bis zum hohen Sopran reicht – mit gleichbleibender Fülle und stets perfekter, sicherer Intonation. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem außergewöhnlichen Performer; bei seinen Darbietungen verwendet er die fortschrittlichsten informatischen Methoden und erweitert so seine stimmlichen Möglichkeiten mit Aktionen seiner Ausbildung als Perkussionist zu einem Mixed-media-Mikrotheater, das bei allen Anwesenden einen unglaublichen Eindruck hinterlässt. Obwohl auf der CD der visuelle Aspekt fehlt, haben wir mit Kompositionen von sensationellem künstlerischen Wert zu tun. Es handelt sich bei allen Stücken um die ersten Aufnahmen; Pantanal wurde eigens für Atopos komponiert.

Inhalt   Kommentar  
CD1
D. Moss Wild World (for Atopos) 05: 42 2002
D. Moss Strange Story #7 03: 53 2001
D. Moss Strange Story #8 03: 32 2001
D. Moss Planet of Grass 05: 51 2002
J. Cage Solo for Voice # 67 02: 58 1970
D. Moss Against John Cage #1 05:06 1994
D. Moss For John Cage #1 04:04 1994
D. Moss Diomira 08:57 2002
F. Di Rosa-D. Moss Pantanal 10:56 2002
D. Moss Sogna Sweet Encore (#1-4, 6-8, 10 are GEMA registered) 02:03 2002
  Gesamtspielzeit 53:2
Aufnahme einer Weltpremierern
  Hören Sie Auszüge aus unserem Katalog und
bestellen Sie online komplette Aufnahmen auf CD
 
ATP001
ATP002
ATP003/04
ATP005
ATP006
ATP007
ATP008
ATP009
ATP010
ATP011
ATP012/013
ATP014
ATP015
ATP016
ATP018
ATP 019-20
ATP021
ATP022
Gubaidulina cover ATP 023-24
M. Feldman For Christian Wolff ATP 025-1-2-3

Live concert recording of world premiere performances

The best in contemporary classical composers and performers

Listen to excerpts from our catalogue and order complete CD recording on-line

e