Preis Euro 14.99

ATP002
Olivier Messiaen
Quatuor pour la fin du temps

   

Dieses große Werk für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier ist das lebendige Zeugnis dafür, dass das Geistige in der Musik einen Hoffnungsschimmer schaffen kann, selbst wenn sich der Künstler, der Mensch in einer heillosen Lage befindet: Messiaen schrieb dieses Werk im Konzentrationslager. Es ist sehr interesssant, wie junge, aber schon bedeutende Künstler dieses Werk interpretieren, die sich zwar zum Glück nie in einer so schlimmen Lage befunden haben, aber diese Musik trotzdem mit solcher Ausdruckskraft wiedergeben, dass jeder Impuls und jegliches Potential vollständig hervortritt, wodurch bestätigt ist, dass ein Werk wie dieses an keine Grenzen und an keine äußeren Umstände gebunden ist und selbst in völlig anderen und fernen existentiellen Dimensionen lebendig bleibt.

Live-Aufnahme in Sogna
Recording and Mastering The Lab Studio
Artistic Director Daniele Lombardi
2004 Fondazione ATOPOS

Inhalt   Kommentar  
CD1
Liturgie de cristal 02: 46
Vocalise, pour l'Ange qui annonce la fin du Temps 05: 49
Abîme des oiseaux 06: 23
Intermède 01: 51
Louange à l'Eternité de Jésus 09: 02
Danse de la Fureur, pour les sept trompettes 06: 28
Fouillis d'arc-en-ciel, pour l'Ange qui annonce la fin du Temps 02: 50
Louange à l'Immortalité de Jésus 06: 42
M. Ravel Pavane pour une Infante défunte (trascrizione di Denis Zardi) 06: 28
  Gesamtspielzeit 48:19
Roberto NOFERINI Violino Anton DRESSLER Clarinetto
Andrea NOFERINI Violoncello Denis ZARDI Pianoforte
  Hören Sie Auszüge aus unserem Katalog und
bestellen Sie online komplette Aufnahmen auf CD
 
ATP001
ATP002
ATP003/04
ATP005
ATP006
ATP007
ATP008
ATP009
ATP010
ATP011
ATP012/013
ATP014
ATP015
ATP016
ATP018
ATP 019-20
ATP021
ATP022
Gubaidulina cover ATP 023-24
M. Feldman For Christian Wolff ATP 025-1-2-3

Live concert recording of world premiere performances

The best in contemporary classical composers and performers

Listen to excerpts from our catalogue and order complete CD recording on-line

e